Op-ed: Kümmert sich der Kunstmarkt in 100 Jahren überhaupt noch um Gerhard Richter?

____ Mitte Februar schaffte es Sotheby´s erneut ein Richter Gemälde mit alt bekanntem motivischen Inhalt für 21,4 Millionen Euro unter den Hammer zu bringen. Ein stolzer Preis, der treu einem gegenwärtigen Paradigma des Kunstmarktes folgt: WAS TEUER IST, IST GUT UND DARAUS RESULTIEREND EIN VORREITER DER KUNST UNSERER EPOCHE. Natürlich entbrennen […] Read more

INTERVIEW MIT DR. WIEHAGER – LEITERIN DAIMLER ART COLLECTION

___ Daniel Lippitsch im Interview mit Dr. Renate Wiehager, Leiterin der Daimler Art Collection… ______ Welche Ziele und Leitlinien verfolgt die Daimler Sammlung? Ich würde unterscheiden zwischen inhaltlichen und kuratorischen Zielen sowie kommunikativen und bildungsbezogenen Zielen der Sammlung. Inhaltlich und kuratorisch versuchen wir, der Sammlung eine klare, erkennbare kunsthistorische Ausrichtung […] Read more

INTERVIEW MIT PASCAL MARCHEV

___  Algorithmen treffen auf die Modewelt: In den Arbeiten von Pascal Marchev trifft der strenge Automatismus seiner selbst geschriebenen Programme auf die sich ständig verändernde Modewelt. Fotografien aktueller Fashion Shows werden dabei zur Basis, aus denen mittels des Programms ein Durchschnittsbild generiert wird. Sabrina Möller sprach mit Pascal Marchev über […] Read more

FUNDSTÜCKE EINER KOMMERZIALISIERUNG

  1982 gründete Klaus Braun seine Galerie über den Dächern Stuttgarts und blieb seinen Künstlern treu. Heute zeigt er eine Verbindung von beinahe Vergangenem in einer Art Neuauffassung – Arthur Aeschbacher begegnet Cheryl Wassenaar. Diese unscheinbare Verwandtschaft spannt ihren Bogen über die französischen Plakatabreißer bis zur zeitgenössischen Bearbeitung von Reklame […] Read more