JOSEPH KOSUTH | NICHT IM VORLIEGENDEN SACHVERHALT

// JOSEPH KOSUTH fordert das Grazer Kunstpublikum mit einer wortgetreu „brillanten“ Installation abermals dazu auf, die Grenzverschiebung zwischen Kunst, Philosophie und Wissenschaft weiter voranzutreiben. Sein Werk ist ein konzeptueller Brückenschlag zwischen dem einst aus der Stadt vertriebenen Mathematiker Johannes Kepler und dem 200 Jahre später an gewählter Stelle gegründeten Landesmuseum. […] Read more

AUSSTELLUNGEN IN WIEN – FEBRUAR 2015

// Auch im Februar wird es nicht langweilig in Wien: Neben zahlreichen nationalen und internationalen künstlerischen Positionen, kommen auch Freunde der Streetart auf ihre Kosten. Fanny Hauser stellt ihre Highlights vor. Mit der Gruppenausstellung Verortungen verknüpft die Galerie Steinek acht Positionen internationaler KünstlerInnen, die sich mit Orten und ihrer Veränderbarkeit, […] Read more

WOHIN IN WIEN? – JULI 2014

// Der Juli in Wien bietet nicht nur gutes Wetter und viel Sonnenschein, sondern auch einige neue Ausstellungen in den Wiener Galerien. Fanny Hauser gibt den Überblick. In Kooperation mit Charim Events präsentiert Gabriele Senn in der Schleifmühlgasse im Juni erstmals die Arbeiten des jungen Künstlerduos Wermke/Leinkauf. Die Künstler beschäftigen […] Read more

WIE ÄSTHETISCH IST ERINNERUNG UND BRUTALITÄT?

// Die junge Künstlerin Stephanie Winter installiert mit Salon Hybrid die dritte Version ihrer performativen Installation Parapraxis in der leerstehenden Jugendstrafanstalt Rüdengasse in Wien. Die Arbeit verspricht eine bewegend verstörende Auseinandersetzung mit den Abgründen dieses unzugänglichen Orts und seiner Besucher. Daniel Lippitsch traf Stephanie Winter und sprach mit ihr bereits im Vorfeld […] Read more

ARAKI TELLER TELLER ARAKI

___ Als Jürgen Teller 1991 eine Ausstellung von Nobuyoshi Araki besuchte kam es zu einer Begegnung, die schicksalshaft erscheint. Da treffen tatsächlich zwei Fotografen  irgendwo in Tokio aufeinander, die einen ganz besonderen Blick für die existentiellen Fragen der Menschheit haben, nämlich einen unzensierten Blick durch die Linse auf die Sexualität […] Read more