ETHNOGRAFIE REVISITED • ERNESTO NETO

Text von Janina Hoth Unterschiedliche Düfte von Muskatnuss bis Pfefferminze treten beim Betreten des Ausstellungsraums in die Nase. Kleine, bunt-gehäkelte Säcke sind am Fußboden verteilt und tauchen die ganze Ausstellung in eine eigene Atmosphäre. Man möchte die Säcke hochheben, selbst daran riechen oder auf den zerstreut liegenden Instrumenten spielen. Zumindest […] Read more