P/ART Producers Artfair | Interview

// Bei der P/ART producers artfair in Hamburg stehen die Künstler im Mittelpunkt des Geschehens. Galerien sucht man hier vergebens – zumindest unter den Ausstellern, man findet sie wohl aber im bunt gemischten Publikum. Unabhängige KünstlerInnen präsentieren ihre Arbeiten selbst und das bietet die Chance direkt in Kontakt zu treten. […] Read more

WIE ÄSTHETISCH IST ERINNERUNG UND BRUTALITÄT?

// Die junge Künstlerin Stephanie Winter installiert mit Salon Hybrid die dritte Version ihrer performativen Installation Parapraxis in der leerstehenden Jugendstrafanstalt Rüdengasse in Wien. Die Arbeit verspricht eine bewegend verstörende Auseinandersetzung mit den Abgründen dieses unzugänglichen Orts und seiner Besucher. Daniel Lippitsch traf Stephanie Winter und sprach mit ihr bereits im Vorfeld […] Read more

WIEN UND DIE NEUE ARCHITEKTUR

___ Mit der Fertigstellung zweier großer Bauprojekte in Wien im vergangenen Jahr – das aufmerksamkeitserregende neue Campusgelände der WU, sowie der DC Tower in Kaisermühlen, seines Zeichens höchstes Gebäude Österreichs – fühlt man sich als architekturinteressierter Mensch dazu angeregt, etwas über die Architekturlandschaft in der eigenen Stadt zu reflektieren. ______ […] Read more